Tagesbericht

Wie fast jeden morgen begann der Tag mit "Guten Morgen" von Alexander Markus und diesmal angenehmen Temperaturen im Zelt, da der Himmel zur Abwechselung leicht bedeckt war. Nach dem Fr√ľhst√ľck war Zeltzeit, die zum Strandbesuch, Eis essen, einer Hutparade nach Grundhof, Film gucken oder endlich mal zum Werwolf spielen genutzt wurde.

 

Nach dem Mittag stand das TEWC -Spiel auf dem Plan, der b√∂se, gute K√∂nig wurde von dem b√∂sen, b√∂sen K√∂nig aus seinem Reich vertrieben. Im anschlie√üend Stationsspiel (Watte im Wind pusten, Seifenplane den Berg hochlaufen, Limbo tanzen, √Ąpfel stapeln, Murmeln im Pool suchen, Kekse auf der Strin stapeln und Executorium) und beim Takeshi's Castle-Lauf erspielten die Lakis f√ľr den b√∂sen, guten K√∂nig jede Menge Wasser, mit dem gegen den b√∂sen, b√∂sen K√∂nig gek√§mpft wurde. Endergebnis der riesigen Wasserschlacht der b√∂se, gute K√∂nig und der b√∂se, b√∂se K√∂nig wurde nass gemacht, das Grunz ist wieder fest in Kinderhand.

 

Krönender Abschluß das Tages war ein grandioses Konzert von Tom Klose, bei dem nicht alle Augen tocken blieben.

 

Und auch wenn es die meistens nicht glauben wollten gab es keine Nachtwanderung, trotz in die Halle verlegter Teamsitzung.

Tag8

Facebook

Kurze Statusmeldungen, Bilder und Emotionen …

Werde Fan vom TV Grundhof!

>> Hier klicken <<

Träger des Zeltlagers

TurnVerein

Grundhof

seit 1911 e.V.