Tagesbericht

Tag 6 war eindeutig geprägt vom Wetter. Nach dem Frühstück wurde reichlich gebrauch von Sonnencreme gemacht, bevor die AG-Blöcke starteten. Nebenbei wurden auf dem A-Platz die Fußball- und Handballendspiele vor lautstarker Kulisse ausgetragen. Trotz saharaähnlichen Temperaturen, welche sich übrigens auch im Wasserkonsum wiederspiegelten, konnten sich die Betreuerteams knapp gegen die Kinder durchsetzen. Die Kapazitäten des Pools und der Wasserrutsche wurden hierbei bis zum Maximum ausgeschöpft. Nachmittags startete das spektakuläre Großspiel Bäng Buhm Bäääng, indem die Kinder in 30 Stationen wie Erbsen hämmern und Riesenkegeln Punkte sammelten. Zur Belohnung gab es fluffige Schokoladenmuffins. Das eindeutige Tageshighlight war jedoch die Abendshow TutTut (Tut er's oder Tut er's nicht). Es wurden Zeltweise Tipps abgegeben ob die Betreuer und Kinder sich trauten die Aufgaben zu erfüllen. Hierbei wurde unter anderem die Zähne mit Senf geputz, sowohl am Kopf als auch an den Beinen Körperbehaarungen entfernt und Knie für 12 Stunden eingegipst. Falls sie also am Besuchertag auf glattrasierte Männerbeine treffen bitten wir dies zu entschuldigen.. ;)

Tag6

Facebook

Kurze Statusmeldungen, Bilder und Emotionen …

Werde Fan vom TV Grundhof!

>> Hier klicken <<

Träger des Zeltlagers

TurnVerein

Grundhof

seit 1911 e.V.